Sonntag, 9. Juni 2013

Baby Tees und Fürs Baby

Mit dem Stempelrad "Baby Tees" lassen sich niedliche Bordüren stempeln. Man kann die kleinen Baby-Bodys aber auch ausschneiden und auffädeln. Mit einigen 3D-Klebepads (Stampin' Dimensionals) macht das sehr viel her.




Tipp: Die Knöpfe mit Miniklebepunkten anbringen. Das geht super gut, einfach und schmiert nicht.
 Dazu passend - nicht nur thematisch - habe ich noch eine Karte mit dem Stempelset "Fürs Baby" gemacht:
Als kleiner Hingucker: Kinderwagen 1x auf weißen Cardstock und dann noch 1x auf Dekopapier stempeln. Den auf dem Cardstock als Hintergrund belassen und ausmalen. Den aus Dekopapier ausschneiden und mit 3D-Klebepads auf den ersten kleben. So kriegt das ganze einen hübschen 3-dimensionalen Look!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen